Sponsoren        

Private Webseiten von A. L. F.

Foto: Andreas Leo Faulstich im Schneesturm, Bahnschienen zum Horizont, Schild mit Aufschrift 26

Vladimir Sorokin: "Mit Literatur befassen sich Menschen, die durch Traumata und Erschütterungen in der Kindheit die Welt verloren haben und nun zurückbleiben, wie hinter einem abfahrenden Zug. In diesem Zug sitzen Leute mit gesunden Berufen: Tischler, Bankiers, Krankenschwestern, Fischer. Die Schriftsteller laufen ihr ganzes Leben lang hinter diesem Zug her in der Hoffnung, ihn einzuholen. Aber die Hoffnung trügt. Uns bleibt einzig, diesen Zug zu beschreiben, seine Waggons, Räder, den Rauch aus dem Schornstein, die Reisenden hinter den Fenstern. Und unser Los ist, so lange hinter ihm herzurennen, bis man auf den Gleisen zusammenbricht." (aus DIE ZEIT ©1998)